Aktuelles

Traditionelles Rebholzverbrennen

von Fred Strieth

mit Mettwurst in der Rebglut gegart


Mit Weck und Wein grillen wir mit Ihnen Mettwürste im Weinberg – auf traditionelle Winzerart direkt in der Rebglut. Dadurch entsteht ein besonderes Aroma, das sich von dem klassischen Grillgeschmack unterscheidet. Dazu gibt es neben Wein auch Freds Glühwein – heiß aus unserem Kesselofen.
Gemeinsam brechen wir um 14 Uhr im Weingut auf und laufen ein kurzes Stück in die Weinberge. Die Wegstrecke ist etwas steil und gut befestigt. 
Seien Sie herzlich eingeladen, uns in den Assmannshäuser Hinterkirch zu begleiten, von wo sich der Blick in das Örtchen am Rhein und das Tal bietet.
 
Um dem jährlichen Rebholz-Verbrennen beizuwohnen, brauchen Sie sich nur kurz per Mail anmelden.
Wenn Sie eine vegetarische oder vegane Alternative wünschen, bereiten wir dies auf Wunsch gern vor. 

Mit besten Grüßen aus Aulhausen
Ihre Familie Strieth
  • Anmeldung bis zum 20. Februar 2023
  • Kosten 23,-€ p.P. (inkl.: Wein, Mettwurst mit Weck und Glühwein)
  • Vegetarier/ Veganer kommen bei uns nicht zu kurz. Wir bitten um vorherige Mitteilung, damit wir es entsprechend vorbereiten können.
  • Start 14 Uhr in unserem Weingutshof
  • Ende (im Weinberg) ca. 17 Uhr

[

 

Zurück

Noch Fragen?

Kontakt

Weingut Thilo Strieth
Inhaber: Fred Strieth, Winzermeister
Hauptstraße 43
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt
Telefon: +49 (0) 6722 4646
Handy: +49 (0) 1719756439
E-Mail: info@weingut-strieth.de

Instagram: weingut_thilo_strieth
Facebook: Weingut Thilo Strieth

Parkmöglichkeit
Unser Parkplatz im Hof bietet nicht aussreichend Kapazität für alle, daher bitten wir Sie, ihn den älteren Gästen und den Hotelgästen zu überlassen. Und selbst den öffentlichen Parkplatz 100m weiter in Richtung Assmanshausen zu nutzen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Einwilligungserklärung*

Weinversand: Wir verschicken in 12er, 18er u. 20er Kartons. Versandkostenpauschale pro Versandkarton 10,-€. Ab einem Warenwert von 400,-€ liefern wir frei Haus innerhalb von Deutschland